Home | Impressum

Presse

November 2014

Balkonszenen

Abgedrehtes auf dem Balkon

Das Ensemble THEATOUR spielt in der Erdinger Schiaßn aberwitzige Balkonszenen

 

Wenn das Ensemble THEATOUR mit Regisseur Jochen Servatius ein Stück auf die Bühne bringt, dann ist immer auch der Raum eine Hauptperson. Ganze Lagerhallen werden für Inszenierungen komplett verwandelt. Diesmal konnten die Theaterbesucher in der „Schiaßn" ein völlig neues Raumgefühl erleben. Für John von Düffels aberwitzige „Balkonszenen" wurde der Ort komplett umgestaltet. Die Zuschauer saßen an Bistrotischen in der Guckkastenbühne und im Saal, das Theatergeschehen fand gegenüber auf einem großräumigen Balkon statt. Dort treffen Paare und illustre Partygäste aus der Baubranche aufeinander. Ganz klar, dass die Architektur mitspielt, wenn zwischenmenschliche Fassaden bröckeln. Da kann die Gitterbalustrade schon auch mal zur gemeinen Falle werden. Schlaglichtartig folgte Szene auf Szene, erlebte das Publikum Erhellendes über die menschliche Existenz und ihre Abgründe. Das alles wurde mit leichter Hand, funkelnder Spielfreude und abgedrehtem Humor inszeniert.

Erdinger Anzeiger, November 2014